Chronik

Hochwassergeschädigte in Fischerdorf

Aufgrund des diesjährigen Hochwassers in Ober- und Niederbayern hat sich die DJK Darching 1959 e.V. gemeinsam mit weiteren Vereinen und Helfern aus der Gemeinde Valley an der Hilfsaktion beteiligt.

Die Vorstandschaft hat sich dazu entschlossen, pro Vereinsmitglied 1,00 Euro zu spenden.

 

Bürgermeister Hallmannsecker hat gemeinsam mit den Initiatoren Tanja Reber und Mandred Klamet die Sach- und Geldspenden persönlich übergeben.

 

Wieviel insgesamt gespendet wurde und wem das Geld zu Gute gekommen ist, könnt Ihr aus dem Dankesschreiben entnehmen.